Der Winter 2010 kam wiedermal völlig überraschend im letzten Quartal



ausgerechnet im Dezember, wie ungewöhnlich

...damit konnte nun wirklich niemand rechnen...



























sehr überrraschend

































das Parkverbotsschild wurde sogar beachtet































meist waren die Parkplätze gut geräumt, nur wie dahin kommen ?


































































Schneemengenprobleme auch auf dem Baumarkt

































































wer im Herbst fleissig Autos verkauft hat, hatte den Hof für Schnee frei




































































































































alle Straßen sind bestens geräumt (zumindest in Österreich)


































































































wer Glück hatte und diesen Bus bekam, hatte spätestens beim Aussteigen an dieser Haltestelle ein Problem von ca. 1,00m

































































statt wegzuräumen, hofft man wohl auf Tauwetter... klappt aber nicht immer




































































































































































nein, das war noch keine schlecht geräumte Nebenstraße



































































































Winterdienst macht Pause
































die Straßen werden immer enger

Aussenspiegel links sind jetzt sicher der Renner im Zubehörhandel





























































das Streusalz und der Sprit werden knapp, Schneeschieber sollte man jetzt schon für die Kinder bestellen, damit die mit 18 einen Eigenen haben.

woher kommt mir das nur bekannt vor?






























ich denk mir so, bloß gut, dass wir im Herbst noch soviele Straßenbaustellen angefangen haben, da kommen einige Kilometer zusammen, die nun nicht geräumt werden müssen...

...was wir da wieder sparen




























wusstet ihr eigentlich, dass Krankenwagen und Feuerwehr wesentlich breiter sind...


naja, die können ja auf den breiten Straßen bleiben






























































Schneezäune sind völlig blödsinnig, ne Marotte aus DDR Zeiten
































aber schön kann so ein Winter auch sein


































































































hier ist Parken nicht gestattet !!!
































































hier ist Parken erlaubt



























Die Bilder stammen alle vom 29.12. 2010 aus der Region Schönfeld / Weißig. Dank vieler fleissiger Menschen, sind die Straßen größtenteils befahrbar. Heute, am 30.12.2010 war ich nachmittags in der Stadt unterwegs. Stellenweise sind die Straßen spiegelglatt. Da hat man sicher das Streuen vergessen. Die Unfallautos stehen am Straßenrand, oder im Graben. Man kann nur hoffen, das es überall nur Blechschaden gewesen ist. Neben den Berufskraftfahren tun mir vorallem die älteren Leute leid, glatte Fusswege machen das Einkaufen schwer und meterhoher Schnee am Straßenrand das Überqueren der Straße unmöglich. Die Menschen können auf den Mond fliegen, ein Schaf klonen, PKWs bauen, die allein fahren... aber wenn drei (zugegeben vier) Schneeflocken fallen, werden wir wieder zu Jägern und Sammlern. Wir sind auf der Jagd nach einer Parklücke vor dem Haus und sammeln für die nächsten Wochen.... denn der Winter ist noch lange nicht vorbei.